Wir über uns

Die Mission des NABU

Die NABU Ortsgruppe Schönebeck haben wir am 8. Januar 2008 mit dem Ziel gegründet, sich aktiv für den Natur- und Artenschutz in Schönebeck einzusetzen. Und das geschieht auf vielfältige Weise.

Zu unserer Arbeit gehören Umweltbildungsprojekte, Standpräsentationen, Artenschutzmaßnahmen, Führungen, Vorträge und vieles mehr. 

Wir informieren! Hier beim Elbebadetag 2011 (Foto: Marcel Majchrzak)
Wir informieren! Hier beim Elbebadetag 2011 (Foto: Marcel Majchrzak)

Patenschaft verlängert

31. März 2016

Kürzlich haben wir unsere Patenschaft über eine Schleiereule auf dem Heimattiergarten Bierer Berg um ein weiteres Jahr verlängert. Damit unterstreichen wir unsere gute Zusammenarbeit mit dem Team um Matthias Willberg. Ja, und wie es der Zufall will, war dies auch gleichzeitig die insgesamt 500. Tierpatenschaft seit Bestehen der Patenschaften. 

Na, wenn das nicht eine glückliche und vor allem treffende Wahl ist! 

Volksstimme Schönebeck vom 30. März 2016 (Ulrich Meinhard)
Volksstimme Schönebeck vom 30. März 2016 (Ulrich Meinhard)

Mitgliederversammlung

Vorstand gewählt, Berichte und Pläne vorgestellt

28. Januar 2016

Volksstimme Schönebeck vom 25. Januar 2016 (Heike Heinrich)
Volksstimme Schönebeck vom 25. Januar 2016 (Heike Heinrich)

Vor ein paar Tagen fand unsere achte Mitgliederversammlung nach der Gründung 2008 statt. 13 Mitglieder und drei Gäste folgten unserer Einladung. Neben den Berichten zum Jahr 2015 wählten wir den Vorstand und stellten unseren Arbeits- und Veranstaltungsplan 2016 vor.

 

Der vorherige Vorstand erhielt wieder das Vertrauen und wird unsere Gruppe die nächsten vier Jahre anführen.

 

Nachfolgend einige Zeitungsartikel von unserer Mitgliederversammlung geschrieben von Heike Heinrich (Volksstimme Redaktion Schönebeck). 

Mitgliederversammlung

Neue Ideen und Vorschläge präsentiert

27. Januar 2015

Aufmerksame Zuhörer (Foto: Gudrun Edner)
Aufmerksame Zuhörer (Foto: Gudrun Edner)

Am letzten Sonnabend luden wir zu unserer Mitgliederversammlung in den Ratskeller Schönebeck- Bad Salzelmen ein. Der Einladung folgten 20 Mitglieder unserer Gruppe und acht Gäste, darunter auch wieder die Vertreter der Stadt, der Oberbürgermeister Herr Bert Knoblauch, der CDU- Stadtrat und Vorsitzende des Bau,- Stadtentwicklungs- und Umweltausschusses, Herr Michael Schulz, und Frau Hannelore Ziepert, Umweltkoordinatorin der Stadt sowie der stellvertretende Vorsitzende des NABU Landesverbandes, Herbert Bilang.

Unter der Versammlungsleitung von Karlheinz Schuppe stellte der Vorstandsvorsitzende, Michael Wunschik, die Arbeit vom letzten Jahr vor (Bericht des Vorstandes). Die sehr umfangreichen Aktivitäten wurden anschaulich anhand eines Vortrages präsentiert. Es folgten dann der Bericht des Schatzmeisters und der Kassenprüfer. Gewählt wurden zwei neue Kassenprüfer(innen) und drei Delegierte für die NABU- Landesvertreterversammlung im Oktober.

Veranstaltungen, die wir selbst durchführen oder an denen wir teilnehmen werden, sind in einer Tabelle notiert (siehe weiter unten). Im Arbeitsplan stellte der Vorsitzende die Schwerpunkte unserer Naturschutzarbeit für 2015 vor (siehe Datei weiter unten).

An die Stadtvertreter gewandt, erläuterte Michael Wunschik ein spezielles Leitbild "Für mehr Natur im Siedlungsraum" und appellierte dieses zu berücksichtigen. Mit dem "Grünkonzept" könnte nicht nur die biologische Vielfalt erhöht, sondern auch Kosten gespart werden. Im Prinzip trifft es vor allem das Management der kommunalen Grünflächen (siehe Vortrag weiter unten).

Desweiteren wünschen wir uns eine bessere Transparenz hinsichtlich geplanter Baumfällungen im öffentlichen Stadtgebiet. Wunschik schlug vor, dafür ein gesondertes Internetportal einzurichten, in dem alle wichtigen Informationen aufgeführt sind (Standort, Baumart, Grund der Fällung, gutachterliche Kurzstellungnahme, Ersatzpflanzung,...).

 

In der Diskussion stellte sich heraus, dass man sich über die Bedeutung beider Themen grundsätzlich einig ist. Entscheidend jedoch wird der politische Wille sein! Wir bleiben dran!

Veranstaltungsplan 2015 (Stand: 1. April 2015)
Der Veranstaltungsplan wird fortgeschrieben, da sich neue Termine oder Terminänderungen ergeben können.
Veranstaltungsplan 2015 Stand 01.04.15.p
Adobe Acrobat Dokument 104.9 KB
Arbeitsplan 2015 der NABU Ortsgruppe Schönebeck
Die Schwerpunkte unserer Arbeit für dieses Jahr
Arbeitsplan 2015.pdf
Adobe Acrobat Dokument 123.7 KB
Vortrag "Mehr Natur im Siedlungsgrün"
Auf den Folien finden Sie unsere Vorstellungen und Vorschläge zur Herangehensweise, wie auf den Grünflächen der Stadt Schönebeck die biologische Vielfalt erhöht werden kann.
Vortrag Mehr Natur im Siedlungsgrün 2015
Adobe Acrobat Dokument 579.8 KB
Volksstimme Schönebeck vom 26. Januar 2015 (Olaf Koch)
Volksstimme Schönebeck vom 26. Januar 2015 (Olaf Koch)

Pläne und Berichte auf der Mitgliederversammlung

28. Januar 2014

Letzten Sonnabend luden wir zu unserer Mitgliederversammlung. 19 Mitglieder unserer Gruppe und sechs Gäste fanden den Weg in den Ratskeller Bad Salzelmen.

Besonders begrüßt wurden der designierte Oberbürgermeister der Stadt Schönebeck, Bert Knoblauch, Stadtrat und Vorsitzender des Ausschusses für Bau, Stadtentwicklung und Umwelt, Michael Schulz und Herbert Bilang vom NABU- Landesvorstand.

Die Versammlung wurde von Karlheinz Schuppe in bewährter Mainer geleitet. Nach den Berichten wurden Grußworte abgehalten und vor allem zum Thema "Baumfällungen" diskutiert (siehe Zeitungsartikel weiter unten). 

 

Nachdem der Vorstand entlastet wurde, die Kassen- und Rechnungsprüfer für 2014 und die Delegierten zur Landesvertreterversammlung (LVV) am 25. Oktober in Magdeburg gewählt wurden, stellte der Vorsitzende, Michael Wunschik den Arbeits- und Veranstaltungsplan vor. Dieser wurde teilweise konkretisiert und ergänzt. Beide sind nachfolgend herunterladbar. Es folgten noch weitere Vorschläge, die zumeist für das Jahr 2015 vorgemerkt werden. 

 

Zuletzt bedankte sich der Vorstand beim Vorsitzenden für die geleistete Arbeit. 

Veranstaltungsplan 2014
Der Veranstaltungsplan wird fortgeschrieben und konkretisiert.
Veranstaltungsplan 2014 Stand 02.14.pdf
Adobe Acrobat Dokument 106.4 KB
NABU OG Schönebeck Arbeitsplan 2014
Schwerpunkte im Vortrag vom 25. Januar 2014
Arbeitsplan 2014.pdf
Adobe Acrobat Dokument 125.5 KB
Volksstimme Schönebeck vom 27. Januar 2014 (Ulrich Meinhard)
Volksstimme Schönebeck vom 27. Januar 2014 (Ulrich Meinhard)

Karlheinz Schuppe ausgezeichnet

Umweltpreis der SUNK Sachsen-Anhalt

12. Juli 2013

Karlheinz Schuppe (Foto: Detlef Pickut)
Karlheinz Schuppe (Foto: Detlef Pickut)

Am Mittwoch hat unser Karlheinz Schuppe den Ehrenpreis der Stiftung Umwelt, Natur- und Klimaschutz Sachsen-Anhalt aus den Händen des Umweltministers, Herrn Dr. Onko Aeikens, bei der diesjährigen Umweltpreisverleihung in Magdeburg erhalten. Er wurde für sein langjähriges ehrenamtliches Engagement im Naturschutz ausgezeichnet. Michael Wunschik beschrieb in der Laudatio einen vielfältig engagierten und interessierten Mann, der für den Naturschutz "brennt" und schon einige Spuren im Stadtgebiet hinterlassen hat.

 

Bekannt ist er vor allem als Rassekaninchenzüchter und Preisrichter, Hobby-Imker und seine Beratertätigkeit bei Fragen rund um Bienen und Wespen für deren Schutz er einsteht.

Seine Erfindung, ein sErinnert sei daran, dass er ein pezielles Insektenhotel in Pyramidenform entwarf, das in vielen Gärten stehen dürfte. Insektenschutz  

 

Insbesondere in der Umweltbildung und hier in der Kinder- und Jugendarbeit sieht er den Schlüssel für einen nachhaltigen Naturschutz.

 

Und nicht zu  vergessen....ohne Karlheinz Schuppe gäbe es unsere NABU-Gruppe und die "Nachtigallenoase" nicht, die sein "zweites Zuhause" geworden ist.

Nachtigallenoase

 

Lieber Karlheinz, wir gratulieren Dir recht herzlich und wünschen Dir weiterhin so viel Kraft und Engagement!

 

Presse dazu:

   

Volksstimme Schönebeck vom 10. Juli 2013 (Kathleen Radunsky)
Volksstimme Schönebeck vom 10. Juli 2013 (Kathleen Radunsky)
v.l. J. Stadelmann (Stiftungsvorsitzender), Kalrheinz Schuppe (NABU Schönebeck), Dr. Onko Aeikens (Umweltminister), M. Wunschik (Vorsitzender NABU Schönebeck), W. Schiemenz (Stiftungsratsvorsitzende), U. Strübing (S.U.N.K.) Foto: Detlef Pickut
v.l. J. Stadelmann (Stiftungsvorsitzender), Kalrheinz Schuppe (NABU Schönebeck), Dr. Onko Aeikens (Umweltminister), M. Wunschik (Vorsitzender NABU Schönebeck), W. Schiemenz (Stiftungsratsvorsitzende), U. Strübing (S.U.N.K.) Foto: Detlef Pickut

Mitgliederversammlung

27. Januar 2013

Die Präsentation zum Bericht des Vorstandes (Foto: Gudrun Edner)
Die Präsentation zum Bericht des Vorstandes (Foto: Gudrun Edner)

Letzten Sonnabend luden wir zu unserer jährlichen Mitgliederversammlung in den Ratskeller in Bad Salzelmen ein. Vor 22 Mitgliedern, Gästen und Partnern wurden vor allem Berichte abgehalten. Insbesondere der Bericht des Vorstandes nahm sehr viel Zeit in Anspruch. Michael Wunschik hatte das letzte NABU-Jahr nochmal "Revue passieren lassen". In der über eine Stunde andauernden Präsentation staunten die Zuhörer über die geleistete ehrenamtliche Arbeit im Naturschutz. In der Diskussion wurde unsere Arbeit zurecht gelobt. Den Vortrag ist als Datei weiter unten herunterladbar.     

 

Nach dem Mittagessen stellte der Vorsitzende den Arbeitsplan und den vorläufigen Entwurf zum Veranstaltungsplan 2013 vor, die beide heruntergeladen werden können.

 

Presse dazu:

Volksstimme Schönebeck vom 29. Januar 2013 (Ulrich Meinhard)
Volksstimme Schönebeck vom 29. Januar 2013 (Ulrich Meinhard)
Bericht des Vorstandes zur Mitgliederversammlung am 26. Januar 2013
Präsentation (51 Folien) zeigt die geleistete Arbeit der NABU Ortsgruppe Schönebeck e.V. aus dem letzten Jahr: Vereinsangelegenheiten, Maßnahmen im Arten- und Biotopschutz, Kontakt zu Einrichtungen, Beratung und Begleitung naturschutzrelevanter Planungen, Unterstützung Bevölkerung/ Öffentlichkeitsarbeit, Erfassung heimischer Tier- und Pflanzenarten
Bericht Mitgliederversammlung 2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 14.1 MB
Arbeitsplan 2013
Auf den sechs Folien werden die Arbeitsschwerpunkte vorgestellt
Arbeitsplan 2013.pdf
Adobe Acrobat Dokument 121.8 KB
Veranstaltungsplan 2013 (Stand: 24. März 2013)
Hier finden Sie unsere geplanten Veranstaltungen für dieses Jahr. Der Plan wird fortlaufend aktualisiert!
Veranstaltungsplan 2013 Stand 03.13.doc
Microsoft Word Dokument 166.5 KB

Fotos: Gudrun Edner

Mitgliederversammlung wählt neuen Vorstand

21. Januar 2012

Volksstimme Schönebeck vom 23. Januar 2012
Volksstimme Schönebeck vom 23. Januar 2012

Mit der heutigen Mitgliederversammlung haben wir einen neuen Vorstand! Die 16 NABU-Mitglieder wählten Michael Wunschik (Vorsitzender), Gudrun Sommerfeld (erste Stellvertreterin), Gudrun Edner (zweite Stellvertreterin), Gebhard Edner (Schatzmeister), Heike Müller (Beisitzerin) und Jens Thesenvitz (Beisitzer). Sie werden die nächsten vier Jahre unsere NABU-Gruppe anführen.

Im Café des Ratskellers Bad Salzelmen berichtete Michael Wunschik vor 26 Teilnehmern gut eine Stunde über die geleistete Arbeit im Jahr 2011 (siehe Vortrag weiter unten). Gebhard Edner stellte den Schatzmeisterbericht vor und Eckard Meyer verlas den Kassen- und Rechnungsprüferbericht.

Die Studentin Carolin Hermann präsentierte Ergebnisse ihrer Bachelorarbeit zum Thema "Revier des Elbebibers am Röthegraben zwischen Welsleben und Schönebeck". Artikel dazu unter Biber

 

Nach dem Mittag wurde der Arbeitsplan für dieses Jahr vorgestellt (siehe weiter unten).

 

Wir wünschen dem neuen Vorstand viel Erfolg!

 

Nachfolgend der Vorstandsbericht 2011 sowie der Arbeitsplan 2012: 

Bericht des Vorstandes 2011
Auf 55 Folien werden Entwicklungen und Ergebnisse unserer Arbeit aus den Bereichen "Vereinsangelegenheiten", "Maßnahmen im Arten- und Biotopschutz", "Kontakt zu Einrichtungen/ Begleitung naturschutzrelevanter Vorhaben" und "Erfassungen von wildlebenden Tieren und Pflanzen" des letzten Jahres vorgestellt.
Bericht Mitgliederversammlung 2011.pdf
Adobe Acrobat Dokument 8.9 MB
Arbeitsplan 2012
Auf den acht Folien werden die Scherpunkte unserer Arbeit vorgestellt.
Arbeitsplan 2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 522.7 KB
Termine 2012
Die tabellarische Aufstellung zeigt die von uns geplanten Veranstaltungen und Teilnahmen auf. Diese Aufstellung ist noch nicht als abschließend zu bewerten, da genauen Angaben teilweise noch fehlen bzw. Ergänzungen möglich sind.
Arbeitsplan 2012 Stand 04.12.pdf
Adobe Acrobat Dokument 88.5 KB

Nachfolgende Fotos: Gudrun und Gebhard Edner sowie Sebastian Schröder

Unseren Praktikanten verabschiedet

6. Oktober 2011

Bei der gestrigen Vorstandssitzung haben wir unseren Praktikanten Marcel Majchrzak verabschiedet. Marcel hat ein Studium für Naturschutz und Landschaftspflege an der Hochschule Anhalt in Bernburg-Strenzfeld begonnen. Dafür wünschen wir ihm alles Gute! Marcel wird uns allerdings nicht verloren gehen! Sobald er die Zeit findet, wird er uns wieder unterstützen. 

Marcel hat uns bei allen Veranstaltungen und Arbeiten tatkräftig unterstützt und dabei viel von den "alten Hasen" der NABU Gruppe Schönebeck gelernt. Bei den Arbeiten schoß er auch viele Bilder, von denen Sie viele auf unserer Internetseite finden können. Die Erfassung der Tier- und Pflanzenarten auf dem Klärwerksgeländes in Schönebeck war seine eigentliche Praktikumsarbeit, die er in einem Bericht für uns zusammenfaßte.

 

Über seine Arbeit berichtete die Volksstimme. Doch lesen Sie selbst: 

Volksstimme Schönebeck vom 30.September 2011
Volksstimme Schönebeck vom 30.September 2011

NABU live in MDR-Show

21. Juni 2011

Volksstimme Schönebeck vom 20. Juni 2011
Volksstimme Schönebeck vom 20. Juni 2011

Am Freitagabend gastierte die MDR-Fernsehshow "Musik für Sie" in Schönebeck. Die Show wurde live aus der Sporthalle der Berufsschule Schönebeck-Frohse ab 20.15 Uhr ausgestrahlt. Vor allem Künstler, wie Bernhard Brink und Chris Norman brachten das Publikum zum Toben. Aber es gab auch lockere Gespräche auf der Coach. Neben der Moderatorin (Ute Bresan) durfte Michael Wunschik Platz nehmen und unsere NABU Ortsgruppe kurz vorstellen. Herr Dr. Westphal (Hamburg) stellte sein Können beim Imitieren von Tierstimmen unter Beweis und René Leue (Geschäftsführer "Weltrad") präsentierte seine Firma und Fahrräder.

Unter den Zuschauern waren auch Mitglieder der NABU Ortsgrupe geladen. 

Für uns alle war der interessante Abend eine schöne Werbung und Anerkennung unserer ehrenamtlichen Arbeit!      

Arbeitsplan 2011

Auch in diesem Jahr wird wieder die Batnight auf dem Bierer Berg stattfinden (Foto: Braunes Langohr/K.Bogon NABU)
Auch in diesem Jahr wird wieder die Batnight auf dem Bierer Berg stattfinden (Foto: Braunes Langohr/K.Bogon NABU)

Unser Arbeitsplan 2011 beinhaltet wieder eine Reihe von Projekten und Terminen. Informieren Sie sich!

Arbeitsplan 2011.pdf
Adobe Acrobat Dokument 553.2 KB
Termine zum Arbeitsplan
Tabellarische Aufstellung aller bisher bestätigten Termine
Termine Arbeitsplan 2011.pdf
Adobe Acrobat Dokument 114.3 KB

Mitgliederversammlung 2011

Volksstimme Schönebeck vom 13.02.2011 berichtete
Volksstimme Schönebeck vom 13.02.2011 berichtete

Im Januar fand unsere Mitglíederversammlung statt. Neben 12 Mitgliedern unserer NABU Ortsgruppe konnten wir noch 14 Gäste begrüßen. Schwerpunkte der Versammlung waren der Tätigkeitsbericht des Vorstandes und unser Arbeitsplan 2011.  

Tätigkeitsbericht 2010
Vorgetragen bei der Mitgliederversammlung
Bericht Mitgliederversammlung 2010.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.1 MB

Gründung und Satzung

Volksstimme Schönebeck vom 22.01.2008 zur Gründungsveranstaltung
Volksstimme Schönebeck vom 22.01.2008 zur Gründungsveranstaltung

Unser Vorstand

Naturschutzjugend (NAJU)

 

Sie möchten gerne mitmachen? Schauen Sie einfach bei uns vorbei!

Unsere öffentlichen Vorstandssitzungen finden jeden ersten Mittwoch im Monat um 19 Uhr im Ratskeller Schönebeck-Bad Salzelmen statt. Sommerpause ist im Juli und August. 

 

Termine auf einen Blick

NABU-Jobbörse

 

 

Sitzungsplan 2011
Sitzungsplan 2011.pdf
Adobe Acrobat Dokument 86.9 KB
Satzung mit Nachtrag 4. Juni.pdf
Adobe Acrobat Dokument 113.7 KB

 

 

Anläßlich unserer Gründung pflanzten wir eine Hainbuche im Kurpark Schönebeck Bad Salzelmen.

 

Presse dazu

Hallo Jamaika: Neue Agrarpolitik jetzt!

Ihre Stimme für eine neue Agrarpolitik!

 

Schicken Sie eine Protest-E-Mail an die Parteispitzen

Machen Sie uns stark

Unterstützen Sie unsere Arbeit und werden Sie Mitglied!
Unterstützen Sie unsere Arbeit und werden Sie Mitglied!

Online spenden

Spenden sind steuerlich absetzbar und stets willkommen
Spenden sind steuerlich absetzbar und stets willkommen

Naturschutzjugend

Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene machen "action for nature" Mehr